Douglas color code



Heute erzähle ich euch mal eine spannende Geschichte aus meinem Leben 

Irgendwann letzten Sommer wollte ich mich mit einer Freundin zum Fotos machen treffen. Nachdem ich direkt aus der Arbeit kam, wollte ich noch schnell ein neues Puder kaufen und mich damit ein bisschen Abpudern. Vor den Regalen stand ich dann wie immer ratlos da und frage mich, welcher Farbton der passende ist.

Nachdem ich mich für einen entschieden hatte, bin ich zur nächstgelegenen Toilette und (weil mir das Schminken in der Öffentlichkeit oft unangenehm ist) habe mich dort eingesperrt um mich abzupudern - fataler weiße hatte das Puder, für das ich mich entschieden hatte, keinen Spiegel.

Selbstbewusst trat ich also aus der Toilette, die Frau vor der Türe schaute mich etwas seltsam an, aber nun ja, so sind die Leute nun mal (dachte ich mir). Beim Blick in den Spiegel habe ich allerdings recht schnell erkannt, warum sie mich so schräg angesehen hatte. Das Puder war DEFINITIV zu hell für mich. Ich sah aus wie ein Geist - eine Katastrophe. Da ich ja noch Fotos machen wollte, kam es nicht infrage das komplette Gesicht zu waschen. Ich tat also mein bestes und versuchte wieder halbwegs Farbe in mein Gesicht zu bekommen.

Eine Lehre war mir das allemal, ohne Probieren kaufe ich kein Produkt mehr, aber auch dann ist es oft ein Glücksspiel, das Richtige zu erwischen. Dank DOUGLAS werde ich solche Fehlschritte ab heute nicht mehr machen, denn mit der Douglas App und der Color Code Card konnte ich meinen Hautton bestimmen.

Das ganze verläuft relativ einfach. Die Karte an Stirn, Wange und Kinn halten, die App scannt dann die Haut. Damit ist es auch schon erledigt und die App verrät einem den richtigen Ton für die Foundation. Besonders praktisch finde ich, dass einem im Online-Shop gleich die richtigen Produkte angeboten werden.

Ich freu mich, dass mir von nun an solche Fehltritte wie damals auf der Toilette erspart bleiben!




In Zusammenarbeit mit Douglas

Kommentare:

  1. Sounds like a great idea ! xox

    Nadine
    http://www.theflamboyante.com/

    AntwortenLöschen
  2. oha, das hört sich ja klasse an. Ich brauche dringend diese Karte :)

    AntwortenLöschen
  3. Wo bekommt man denn diese Karte? Wenn das wirklich so funktioniert, dann ist das doch Millionen wert! :D

    Liebe Grüße
    Jülide
    www.lifeandstyleblog.de

    AntwortenLöschen